News

 

Menschen in Schubladen Digital – Im Gespräch mit Muslim*innen

Wann: Donnerstag, 29. April 2021
Wann genau: 19:30 – 21:00 Uhr
Einladungslink Zoom: https://us02web.zoom.us/j/82587840647

Beschrieb: Wer ist der Mensch hinter unserem Bild eines „muslimischen Menschen“? Welche individuellen Lebensrealitäten finden wir, wenn wir bewusst hinschauen und zuhören? Genau das finden wir an diesem Abend heraus. Am 29. April teilen drei muslimische Menschen digital über Zoom einen Einblick in ihr Leben. Sie erzählen uns, was sie beschäftigt, was sie erleben und was ihnen wichtig ist. Durch persönliche Geschichten verstehen wir die individuellen Lebensrealitäten vielleicht besser und können Gemeinsamkeiten zu unseren eigenen Gedanken, Erlebnissen und Wünschen entdecken. Wir öffnen die Schublade und entdecken darin eine Vielfalt an Lebensentwürfen. Begegne diesen Menschen und stelle Fragen, die dich interessieren.

Ablauf: Nach der Begrüssungsrunde stellen wir uns vor, um uns ein wenig kennenzulernen. Danach sprechen die Erzähler*innen über Themen aus ihrem Leben. Sie haben auch schon einige spannende Themen vorbereitet, über die sie gerne berichten und mit dir in den Austausch treten. Im anschliessenden Diskussionsteil gibt es ausreichend Platz für deine Fragen und viele spannende Begegnungen.

Moderiert wird der Anlass von Nina von JASS. Sie hilft die Zeit im Auge zu behalten und begleitet euch durch die Veranstaltung.