JASS know how

Herzlich willkommen auf der Unterseite JASS know how. JASS know how teilt Wissen zu Projektmanagement, Marketing und Kommunikation in der gesellschaftlichen Projektarbeit und stellt es Open Source zur Verfügung. Auf Anfrage hält JASS Workshops und Referate zu diesen Themen oder bietet individuelle Beratung zu Projektentwicklung, Projektorganisation, Organisationsaufbau und Organisationsentwicklung an. Schreib uns ungeniert eine Email unter: kontakt@jass-mit.ch.


SEMINAR & TRANSFERCOACHING
PROJEKTMANAGEMENT

JASS fördert mit der Unterstützung der Fachstelle Integration Kanton Zürich das freiwillige Engagement für das Zusammenleben in Vielfalt mit dem Seminar „Chaosmanagement intensiv“. Das Seminar besteht aus sechs Modulen mit begleiten Trainingseinheiten und abschliessenden Transfercoachings. Die sechs Module werden während acht Kursabenden über Zoom angeboten, welche durch begleitetes Selbststudium ergänzt und durch vier Transfercoachings abgerundet werden.

Bedingung für die Teilnahme am Seminar ist ehrenamtliches Engagement im Integrationsbereich.

Modulübersicht Chaosmanagement intensiv:
MODUL 1: Ein Überblick über Projektorganisation – von der Idee zur Skizze
Der Kurs dient als Einstieg in die weiteren Kurse. Darin wird ein Überblick über die verschiedenen Schritte in der Projektorganisation verschaffen und der Schritt „von der Idee zum Konzept“ bearbeitet.

MODUL 2: Die Ausgangslage eines Projektes
In diesem Kurs wird der Fokus auf die Analyse der Ausgangslage gelegt. Dabei werden verschiedene Analysemethoden vorgestellt und die Beschreibung und Begründung einer Problemlage erläutert.

MODUL 3: Zielgruppen und Ziele
Im Modul drei widmen wir uns der Definition der verschiedenen Zielgruppen und Ziele. Dabei wird der Unterschied zwischen Leistungszielen und Wirkungszielen erlernt, um die Leistung des Projektes begründen zu können. So kann die Wirkung und die Leistung der wichtigen Freiwilligenarbeit sichtbar und benennbar gemacht werden.

MODUL 4: Massnahmen planen
In diesem Modul wird die Projektidee in eine Projektplanung strukturiert. Dabei wird die Bedeutung von Meilensteinen erläutert und die Feinplanung erlernt. Es werden Organisationshilfen, wie (kostenlose) Tabellen, Collaberationtools oder Cloudservices vorgestellt.

MODUL 5: Budget planen
Im Modul 5 reden wir über das liebe Geld. Auch wenn der Fokus auf freiwilligem Engagement liegt, ist es wichtig den Umfang dieses Engagements auszuweisen und Drittkosten verlässlich berechnen zu können. Dieses Modul beinhaltet zwei sich ergänzende Kursabende.

MODUL 6: Evaluation
Im letzten Theoriemodul wird das Thema Evaluation vertieft. Um die Wirkung der wichtigen Freiwilligenarbeit von migrantischen Akteuren sichtbar zu machen ist eine Evaluation, welche mehr als nur die Leistungen erfasst, notwendig. Wirkungsmessung gezielt zu planen und zu operationalisieren ist anspruchsvoll. Dieses Modul beinhaltet zwei sich ergänzende Kursabende.

Durchführungsdaten:
Ende August 2020 bis Ende Januar 2021 jeweils an einem Donnerstag- oder Freitagabend von 18:00  – 20:30
Die Veranstaltungen werden digital über Zoom durchgeführt.

Kosten: Da der Kurs finanziell subventioniert wird, können wir das Seminar gegen eine symbolischen Beitrag von Fr. 10.-/ Modulabend und Teilnehmer*in für alle Kurstage anbieten (Total Fr. 80.- für alle Module). Die Teilnahmegebühr ist im Voraus zu bezahlen.

Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Bitte fülle dazu das Anmeldeformular aus. Danke.

Anmeldeschluss: 1. August 2020. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Es wird der Eingang der Anmeldung berücksichtig. Danke für dein Verständnis.


Mensch ärgere dich nicht! – Projektorganisation leicht gemacht.

Hier gehts zum Download des Leitfadens zur Organisation von Projekten inkl. Beispiele: JASS_knowhow_Chaosmanagement


Social Promotion: Zielgruppen ansprechen.

Marketing, Kommunikation und Werbung für soziale Anliegen. Hier gehts zum Download des Leitfadens zu sozialem Marketing, sozialer Kommunikation und sozialer Werbung:  JASS_knowhow_Social Communication